vapeflair.de

Wir stellen uns vor

Zugriff auf aktuelle Tarifinformationen aller deutschen Provider

Wir bieten Mobilfunknutzern die Möglichkeit, zu jeder beliebigen Zeit die günstigsten Mobilfunktarife für Handy beziehungsweise Smartphone, Tablet, Netbook, Leptop oder Notebook zu vergleichen. Zudem bieten wir Tariffvergleiche in Kombination mit den neusten Smartpohnes in allen Netzen wie D1, D2, O2 und e-Plus aller deutschen Provider an. Alle auf unseren Seiten dargestellten Tarife werden täglich aktualisiert.

Online Shop

Im Online-Shop von mobilfunkhandel.com finden Interessenten die besten Preise für Mobilfunktarife und Smartphones vor. Wir suchen täglich nach den preisgünstigsten Schnäppchen und kreieren eigene Angebote für unsere Kunden.

Rezensionen als Barometer

 

Unsere Kundenrezensionen zeigen an, wie zufrieden Nutzer mit den von mobilfunkhandel.com angeboten Handy Tarifen und Hardware wie Smartphones sind. Wir verstehen uns auch als Stimmungsbarometer der Möglichkeiten mobiler Kommunikation und mobiler Anwendungen. Versteckte Kosten und Abofallen werden daher vergebens bei uns gesucht. Unsere Community ist und bleibt kostenlos.

 

Diskutieren und Fachsimpeln

Ausserdem bieten wie Mobilfunknutzern die Möglichkeit, alle Fragen rund um die mobile Kommunikation und das mobile Internet zu klären. Nutzer diskutieren und fachsimpeln in der Community oder nutzen soziale Netzwerke wie Google Plus, Facebook oder Youtube.

Schon gewusst?

Wir betreiben unsere Server 100% CO2-frei. Der Strom unserer Server wird aus erneuerbaren Energiequellen, überwiegend aus Wasserkraft in skandinavischen Wasserkraftwerken, erzeugt.

 

Unser Strom ist zertifiziert durch den EnergieVision e.V. und trägt das Ökostromlabel "ok-power". Die Vergabekriterien des Gütesiegels "ok-power" sorgen dafür, dass die mit dem Gütesiegel ausgestatteten Produkte zu einem "zusätzlichen Umweltnutzen" führen.

 

Der EnergieVision e.V. stellt damit transparente Anforderungen für die Verwendung von Ökostrom auf. Gründungsmitglieder des Vereins sind das Öko-Institut e.V., die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V. und die Umweltstiftung World Wide Fund For Nature (WWF) Deutschland.

Zurück